Kontakt

Dr. Martin Teibinger (DW -63, Email)

Seitenpfad

Holz erobert die Städte

Jahrzehnte lang fristete der Holzwohnbau nahezu ein Nischendasein und war auf den Bau von Ein- und Zwei-Familen-Häusern beschränkt. In den vergangenen Jahren setzte allerdings bei Bauträgern und Politik ein Umdenken ein. Dabei sorgt im Zuge der Klimadiskussion nicht nur die Nachhaltigkeit des Werkstoffes dafür, dass er mehr Beachtung findet – auch aufgrund seiner technischen Vorzüge ist Holz immer öfter in Städten zu finden.

Details s. PDF