Seitenpfad

Projektdetails

MOTIVE

Das Projekt MOTIVE - Modellierung, Optimierung, und technische Integration von Vakuumglas-Elementen - befasste sich mit der Implementierung von Vakuumglas in völlig neuartige Fenstersysteme. Im Zuge dieser Sondierung wurde gemeinsam mit der TU-Wien entsprechende Baudetails experimentell und simulationsgestützt (z.B. strukturelle Aspekte, Wärmebrückenproblematik) entwickelt, die den hochbautechnisch-konstruktiven, bauphysikalischen und statischen Anforderungen entsprechen. Zu den Ergebnissen dieser Sondierung zählen Handmuster, Prototypen und ein Mock-Up zu 7 unterschiedlichen Konstruktionsentwürfen von hoch effizienten, innovativen Vakuumglas-Fenstern.    

Ansprechperson:
Dipl.-HTL-Ing. Peter Schober (DW -38, email)