Anmeldung

Ich melde mich zur folgenden Veranstaltung an. Teilnahmekosten siehe Detailinformation. Die Stornobedingungen entnehmen Sie bitte den allgemeinen Seminarinformationen. Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden):
Wiener Holzschutztage 2015
 *
 *
 *

Seitenpfad

23. November 2015

Wiener Holzschutztage 2015

Termin: 23.-24. November 2015

© Strixner/www.imageindustry.at

Aus der Vergangenheit lernen - eine nachhaltige Zukunft gestalten

Das Wissen um die Erhaltung von historischer Bausubstanz ist eine wichtige Grundlage für die Entwicklung von modernen Bauweisen und Materialien. Gerade in Wien sind historische Bauten allgegenwärtig. Der Baustoff Holz spielt darin eine tragende Rolle, zum großen Teil verborgen in Dach- und Deckenkonstruktionen, aber auch nach außen sichtbar, beispielsweise in Form von Fenstern und Fensterläden. Holz beweist darin seine jahrhundertelange Dauerhaftigkeit. Im modernen Bauwesen haben ökologische Aspekte sehr stark an Bedeutung gewonnen. Die Material- und Bauschutzkonzepte der Zeiträume der Industrialisierung und des Wiederaufbaus werden dabei stark in Frage gestellt und Alternativen werden gesucht.

Die Wiener Holzschutztage 2015 beginnen mit Erfahrungsberichten aus der Denkmalpflege, geben Einblick in ökologische Bestrebungen der Holzschutz- und Beschichtungsmittelbranche und beleuchten neue Materialien als Ausblick auf zukünftige Entwicklungen im Holzschutz.

Die Fachtagung vermittelt Planern, Praktikern und Fachleuten aus dem Bauwesen, dem Holzbau, der Denkmalpflege, aus holzverarbeitenden Betrieben sowie Herstellern von Lacken, Holzschutzmitteln und deren Rohstoffen sowohl Grundlagen und praktische Erfahrungen als auch aktuelle Forschungsergebnisse. Als Vortragende konnten international anerkannte Experten und Forscher gewonnen werden. Es wird direkt in der Praxis anwendbares Wissen für die Planung, den Neubau, die Instandhaltung und die Sanierung von Bauwerken aus Holz vermittelt.

Die Details zum Programm finden Sie im >>>Folder

TERMIN

23. - 24. November 2015

TAGUNGSORT

Courtyard Vienna Messe Marriott
Trabrennstraße 4
A-1020 Wien
Tel +43 1 72730
Fax + 43 1 72730 355
Email: martin.benes©cy-wien-messe.at
www.courtyard-wien-messe.at

TAGUNGSGEBÜHR

419 Euro excl. Mwst
20 Prozent Ermäßigung für ÖGH-Mitglieder

ZIMMERRESERVIERUNG

Zimmerreservierungen können ab sofort im Tagungshotel unter dem Reservierungsformular durchgeführt werden (das Kontingent steht bis 15.10.2015 zur Verfügung, danach nach Anfrage) :

Buchen Sie hier Ihr Zimmer zum ermäßigten Tarif