Anmeldung

Ich melde mich zur folgenden Veranstaltung an. Teilnahmekosten siehe Detailinformation. Die Stornobedingungen entnehmen Sie bitte den allgemeinen Seminarinformationen. Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden):
Holz_Haus_Tage 2017
 *
 *
 *

Seitenpfad

05. Oktober 2017

Holz_Haus_Tage 2017

Termin: 5. - 6. Oktober 2017 | Bad Ischl

Guter Holzbau will geplant sein

Der Planung eines Holzbaus, sei es nun für ein Einfamilienhaus, einen mehrgeschoßigen Wohnbau oder einen öffentlichen Bau, sollte besonders viel Beachtung geschenkt werden, da eine gute Planung einerseits Zufriedenheit schafft und andererseits spätere Kosten für nachträgliche Änderungen und Korrekturmaßnahmen in der Bauphase reduziert bzw. überhaupt nicht entstehen lässt. Dazu zählen ganzheitlich betrachtete architektonische Aspekte genauso wie eine auf die Situation abgestimmte statische oder bauphysikalische Detailplanung. Die diesjährigen Holz_Haus_Tage, welche die Holzforschung Austria wiederum in Kooperation mit der Bundesinnung Holzbau und dem Österreichischen Fertighausverband veranstaltet, greifen einige dieser Planungsaufgaben auf bzw. bieten durch diverse Erfahrungsberichte und Neuentwicklungen eine Hilfestellung für die Planung. Die gewählten Themenbereiche sind auch sehr vielfältig.

Die Palette reicht vom Einsatz absturzsichernder Verglasungen, über Wartungsmöglichkeiten von Beschichtungssystemen nach Hagelereignissen, bis hin zur statischen Nachweisführung bei schallentkoppelten Stoßstellen. Die Neuerscheinung der ÖNORM B 2320 (Wohnhäuser aus Holz – technische Anforderungen) mitsamt Ihren Änderungen sowie Schallschutzergebnisse bei der Verwendung von WDVS auf Holzmassivbauten werden weitere Themen sein. Wie schon in den letzten Jahren schauen wir ebenfalls über den holzbauspezifischen Tellerrand hinaus und widmen uns auch dem Wohnen im Allgemeinen. Das Zuhause ist zum sozialen Treffpunkt der Gesellschaft avanciert und stellt das Identitäts- und Sehnsuchtsprodukt N° 1 dar. 

Auch unserem inneren Schweinehund werden wir im Zuge der Veranstaltung begegnen und dabei Werkzeuge vermittelt bekommen, wie wir ihn zähmen bzw. gut mit ihm leben können.

 

Das genaue Programm finden Sie im >>>FOLDER

Achtung: begrenzte Teilnehmerzahl bei der Abendveranstaltung

TERMIN

5. - 6. Oktober 2017

TAGUNGSORT

Kongress & Theaterhaus Bad Ischl
Kurhausstrasse 8
A-4820 Bad Ischl
tel +43 / 6132 / 23420-110
fax +43 / 6132 / 23420-150
info©kongress.badischl.at
www.kongress.badischl.at

TAGUNGSGEBÜHR

325 Euro excl. Mwst
20 Prozent Ermäßigung für ÖGH-Mitglieder

ZIMMERRESERVIERUNG

Hier können Sie Ihre Unterkunft in Bad Ischl buchen.