Anmeldung

Ich melde mich zur folgenden Veranstaltung an. Teilnahmekosten siehe Detailinformation. Die Stornobedingungen entnehmen Sie bitte den allgemeinen Seminarinformationen. Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden):
Fenstereinbau im Detail 2019
 *
 *
 *
 *

Seitenpfad

07. Mai 2019

Fenstereinbau im Detail 2019

Termine: 7. Mai 2019 | Korneuburg 14. Mai 2019 | Fuschl am See

Fenstereinbau im Detail

Im ganztägigen Vertiefungsseminar werden zwei Themenbereiche im Detail behandelt:

  • Anschluss der Abdichtung zu bodentiefen Fenstern und Türen
  • Montage von Großflächenelementen (Hebeschiebetüren, Fixverglasungen, etc.)

>>> Bitte geben Sie bei Ihrer Reservierung im Freifeld den präferierten Termin sowie etwaige Ermäßigungen/Mitgliedschaften an!

>>>PROGRAMMFOLDER

TAGUNGSORT 7. Mai 2019 | Korneuburg

Blaha - Büro Ideen Zentrum
Klein-Engersdorfer Straße 100
A-2100 Korneuburg
Tel +43 2262 725 05-0
Fax +43 2262 725 05-40
blaha©blaha.co.at
www.blaha.co.at 

TAGUNGSORT 14. MAI 2019 | Fuschl am See

Sheraton Fuschlsee-Salzburg
Schloss-Straße 1
A-5322 Hof bei Salzburg
Tel +43 6229 2372 0
Fax +43 6229 2372-2531
event©schlossfuschl.com
www.sheratonfuschlseesalzburg.at

TAGUNGSGEBÜHR Pro Termin

270 Euro excl. Mwst

20 Prozent Ermäßigung für ÖGH-Mitglieder
10 Prozent Ermäßigung für Vertriebspartner eines Mitgliedes der Plattform Fenster Österreich
10 Prozent Ermäßigung für Mitglieder der Bundesinnung Tischler in Fuschl am See
10 Prozent Ermäßigung für Mitglieder der Landesinnung Tischler NÖ in Korneuburg

DATENSCHUTZ

Der/die Teilnehmer/in nimmt mit der Anmeldung zum Seminar via Webformular/FAX/Email zur Kenntnis, dass ihre/seine persönlichen Daten laut Datenschutzerklärung: Vorname, Nachname, Firmenname den Teilnehmer/innen sowie Referent/innen der Veranstaltung in einer ausgedruckten bzw. elektronischen Teilnehmerliste zur Verfügung gestellt werden. Der/die Teilnehmer/in nimmt außerdem zur Kenntnis, dass während der Veranstaltung Fotos im Rahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gemacht werden. Ausgewählte Fotos werden auf der eigenen Homepage der HFA sowie in Print-Produkten veröffentlicht. Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte zur Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu.

Der Klimawandel ist ein wichtiges Thema für jeden von uns, auch für die Fenster- und Türenbranche. Er wird direkte oder indirekte Auswirkungen auf das Fenster haben. Ich glaube, dass das Fenster einerseits von der Temperaturerhöhung und damit vom Energieeintrag in das Gebäude (sommerliche Überwärmung) betroffen ist. Andererseits, aber auch und möglicherweise viel stärker, von häufigeren und stärkeren Stürmen (Fensterstatik), mehr Regen (Schlagregendichtheit), Oberflächenwasser (barrierefreie Türen), Hagel (Oberflächenschäden) und dgl. mehr betroffen sein wird. Im Rahmen des diesjährigen Fenster-Türen-Treffs widmen wir uns diesem „heißem“ Thema sowohl in Vorträgen als auch auch im Rahmen einer Podiumsdiskussion. Dabei werden verschiedene Aspekte aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtete und diskutiert.

Weitere Schwerpunkte sind Licht und Schatten, also Möglichkeiten und Auswirkungen des Sonnenschutzes sowie aktuelle technische Fragen wie z.B. die Montage oder Entsorgung von Fenstern.

Natürlich bietet der Fenster-Türen-Treff nicht nur die Möglichkeit des Wissenstransfers, sondern dient auch zum Networking und zur Pflege von Kontakten. Nutzen Sie die Möglichkeiten gemeinsamer Gespräche, auch im Rahmen der Infopoint-Ausstellung, in angenehmer und lockerer Atmosphäre in der Kongressstadt Villach an der Drau. 

Dazu bieten wir auch heuer wieder für Gäste die bereits am 6. März anreisen ein gemütliches Vorabendtreffen an. Das Abendessen (auf Basis Selbstzahler) findet in der Oxerei Trastevere ab 18:30 statt.  Um Anmeldung wird gebeten, kreuzen Sie dafür das entsprechende Feld beim Anmeldeformular an.

Ich darf Sie recht herzlich zum Fenster-Türen-Treff 2019 einladen. Es würde mich freuen, Sie sowie Ihre Kolleginnen und Kollegen persönlich begrüßen zu dürfen.

Peter Schober

Achtung: Sichern Sie sich vorzeitig ein Hotelzimmer aus unserem - nur bis Mitte Januar 2019 verfügbaren - Kontingent! Für die Zimmerbuchung scrollen Sie bitte nach unten!

>>>Hier finden Sie den Vorabfolder

TAGUNGSORT

Congress Center Villach
Europaplatz 1
9500 Villach
Österreich
Tel +43(0)4242 / 22522-5800
Fax +43(0)4242 / 22522-5899
office©ccv.at
www.ccv.at

TAGUNGSGEBÜHR

445 Euro excl. Mwst
20 Prozent Ermäßigung für ÖGH-Mitglieder

DATENSCHUTZ

Der/die Teilnehmer/in nimmt mit der Anmeldung zum Seminar via Webformular/FAX/Email zur Kenntnis, dass ihre/seine persönlichen Daten laut Datenschutzerklärung: Vorname, Nachname, Firmenname den Teilnehmer/innen sowie Referent/innen der Veranstaltung in einer ausgedruckten bzw. elektronischen Teilnehmerliste zur Verfügung gestellt werden. Der/die Teilnehmer/in nimmt außerdem zur Kenntnis, dass während der Veranstaltung Fotos im Rahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gemacht werden. Ausgewählte Fotos werden auf der eigenen Homepage der HFA sowie in Print-Produkten veröffentlicht. Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte zur Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu.Der Klimawandel ist ein wichtiges Thema für jeden von uns, auch für die Fenster- und Türenbranche. Er wird direkte oder indirekte Auswirkungen auf das Fenster haben. Ich glaube, dass das Fenster einerseits von der Temperaturerhöhung und damit vom Energieeintrag in das Gebäude (sommerliche Überwärmung) betroffen ist. Andererseits, aber auch und möglicherweise viel stärker, von häufigeren und stärkeren Stürmen (Fensterstatik), mehr Regen (Schlagregendichtheit), Oberflächenwasser (barrierefreie Türen), Hagel (Oberflächenschäden) und dgl. mehr betroffen sein wird. Im Rahmen des diesjährigen Fenster-Türen-Treffs widmen wir uns diesem „heißem“ Thema sowohl in Vorträgen als auch auch im Rahmen einer Podiumsdiskussion. Dabei werden verschiedene Aspekte aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtete und diskutiert.

Weitere Schwerpunkte sind Licht und Schatten, also Möglichkeiten und Auswirkungen des Sonnenschutzes sowie aktuelle technische Fragen wie z.B. die Montage oder Entsorgung von Fenstern.

Natürlich bietet der Fenster-Türen-Treff nicht nur die Möglichkeit des Wissenstransfers, sondern dient auch zum Networking und zur Pflege von Kontakten. Nutzen Sie die Möglichkeiten gemeinsamer Gespräche, auch im Rahmen der Infopoint-Ausstellung, in angenehmer und lockerer Atmosphäre in der Kongressstadt Villach an der Drau. 

Dazu bieten wir auch heuer wieder für Gäste die bereits am 6. März anreisen ein gemütliches Vorabendtreffen an. Das Abendessen (auf Basis Selbstzahler) findet in der Oxerei Trastevere ab 18:30 statt.  Um Anmeldung wird gebeten, kreuzen Sie dafür das entsprechende Feld beim Anmeldeformular an.

Ich darf Sie recht herzlich zum Fenster-Türen-Treff 2019 einladen. Es würde mich freuen, Sie sowie Ihre Kolleginnen und Kollegen persönlich begrüßen zu dürfen.

Peter Schober

Achtung: Sichern Sie sich vorzeitig ein Hotelzimmer aus unserem - nur bis Mitte Januar 2019 verfügbaren - Kontingent! Für die Zimmerbuchung scrollen Sie bitte nach unten!

>>>Hier finden Sie den Vorabfolder

TAGUNGSORT

Congress Center Villach
Europaplatz 1
9500 Villach
Österreich
Tel +43(0)4242 / 22522-5800
Fax +43(0)4242 / 22522-5899
office©ccv.at
www.ccv.at

TAGUNGSGEBÜHR

445 Euro excl. Mwst
20 Prozent Ermäßigung für ÖGH-Mitglieder

DATENSCHUTZ

Der/die Teilnehmer/in nimmt mit der Anmeldung zum Seminar via Webformular/FAX/Email zur Kenntnis, dass ihre/seine persönlichen Daten laut Datenschutzerklärung: Vorname, Nachname, Firmenname den Teilnehmer/innen sowie Referent/innen der Veranstaltung in einer ausgedruckten bzw. elektronischen Teilnehmerliste zur Verfügung gestellt werden. Der/die Teilnehmer/in nimmt außerdem zur Kenntnis, dass während der Veranstaltung Fotos im Rahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gemacht werden. Ausgewählte Fotos werden auf der eigenen Homepage der HFA sowie in Print-Produkten veröffentlicht. Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte zur Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu.

Blaha - Büro Ideen Zentrum

Klein-Engersdorfer Straße 100

A-2100 Korneuburg

Tel +43 2262 725 05-0

Fax +43 2262 725 05-40

blaha@blaha.co.at

www.blaha.co.at

Blaha - Büro Ideen Zentrum

Klein-Engersdorfer Straße 100

A-2100 Korneuburg

Tel +43 2262 725 05-0

Fax +43 2262 725 05-40

blaha@blaha.co.at

www.blaha.co.at

TAGUNGSORT 7. MAI 2019