http://www.holzforschung.at/zertifizierung.html?&L=0

Zertifizierung

Die Zertifizierung – also die Bescheinigung der Konformität eines Produktes durch einen unparteiischen Dritten – ist von Prüfung und Evaluierung und anderen Konformitätsbewertungstätigkeiten zu trennen. Zu diesem Zweck wurde im Jahr 2000 die Produktzertifizierungsstelle der ÖGH eingerichtet und in Folge die Akkreditierung auch dafür erreicht.

Tätigkeitsbereiche:

  • Zertifizierung der Verarbeitungskette (Chain of Custody) gemäß den Kriterien des PEFC-Standards (Programme for the Endorsement of Forest Certification schemes)
  • Zertifizierung der Verarbeitungskette (Chain of Custody) gemäß den Kriterien des FSC®-Standards (Forest Stewardship Council®) 
  • Europäische Bauproduktenverordnung (Verordnung EU Nr. 305/2011 CE-Kennzeichnung für Bauprodukte)
  • ENplus Zertifizierung für Produzenten und Händler von Holzpellets
  • Zertifizierung von einbruchhemmenden Türen, Fenstern, Vorhangfassaden, Gitterelementen und Abschlüssen gem. DIN EN 1627