Boris Forsthuber neuer Leiter des Fachbereiches „Oberfläche“


design-element
|

#News

Dr. Boris Forsthuber ist seit 1. Jänner 2024 Leiter des Fachbereiches Oberfläche an der Holzforschung Austria (HFA). Er löst damit Privatdozent Dr. Gerhard Grüll ab, der mit Anfang 2024 die Geschäftsführung und Institutsleitung der HFA übernimmt. Boris Forsthuber studierte Holzwirtschaft an der FH Salzburg sowie Materialchemie an der TU in Wien und promovierte 2016 an der Universität für Bodenkultur über transparente Lichtschutzkonzepte für Holz im Außenbereich. An der HFA ist er seit 2003 als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig. Der Initiator zahlreicher innovativer Forschungsprojekte im Bereich Holzbeschichtungen und gedruckter Elektronik wurde zuletzt mit dem Innovationspreis der ACR Austrian Cooperative Research ausgezeichnet. Er übernimmt ein kompetentes und engagiertes Forschungsteam in einem zentralen Forschungsgebiet der HFA.

Dr. Boris Forsthuber ist seit 1.1.2024 Leiter des Bereichs "Oberfläche" der Holzforschung Austria. (© HFA/Alice Schnür-Wala) Für die Druckversion klicken Sie auf das Bild.

nach oben scrollen