Brand Wasser Schaden


Forschungsschwerpunkt: Bauen & Wohnen
Projektstatus: abgeschlossen
design-element

Im vorliegenden Forschungsprojekt wurden die wesentlichen Punkte bei Brand- bzw. Wasserschadensanierung im Holzbaubereich untersucht. Die nachhaltige Sanierung der Verrauchung sowie der Eindringtiefe des Rauches, des Löschwassers und der Verrußung sowie der Tragfähigkeit der Elemente wurden im Labor-/Technikumsmaßstab entwickelt. Anhand von bereits durchgeführten Sanierungen wurde eine Datenbasis geschafffen inwieweit diese erfolgreich waren. Aus diesen Ergebnissen wurde im zweiten Forschungsjahr eine Richtlinie für die Projektpartner entwickelt.

Projektbilder


Dipl.-HTL-Ing.in Irmgard Matzinger

T:+43 1 798 26 23-24
E:i.matzinger@holzforschung.at

nach oben scrollen