EURODECK


Forschungsschwerpunkt: Bauen & Wohnen
Projektstatus: laufend
design-element

Holzbeläge für Terrassen, Balkone etc. gehören zu den wichtigsten Verwendungen für Massivholz im Außenbereich. Da normative Grundlagen fehlen, werden an diese stark beanspruchten Bauteile oft hohe Anforderungen gestellt, für die nur vereinzelt geeignete Bewertungsmethoden existieren. In diesem internationalen Projekt werden gemeinsam mit dem Institut für Holztechnologie Dresden (IHD) vorhandene Qualitätskriterien sowie zugehörige Prüf- und Bewertungsmethoden zusammengefasst und fehlende Bewertungsmethoden entwickelt. Als Ergebnis wird ein Anwenderleitfaden angestrebt, der die Anforderungen in Abhängigkeit der geplanten Nutzung definiert und praxisnah beschreibt.

Projektbilder

nach oben scrollen